„Es ist nicht schlimm seine Meinung zu ändern; schlimm ist, keine zu haben, die man ändern kann."

(Peter E. Schumacher)

Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (428 Wörter)

Die Natur erwacht - der Mensch schläft ein - Frühjahr!

Frühlingsfit? Du auch?

Juhuuu endlich - der Frühling ist da! Die Tage werden langsam länger und zartes Grün zeigt sich in der Natur. Es wird heller und wärmer, unsere Geister erwachen und wir werden unternehmungslustiger. 

Oft ist es aber der Körper der da nachhinkt und nur langsam in die Gänge kommt. Frühjahrsmüdigkeit und Trägheit machen sich breit. Gähn! Unser Stoffwechsel ist noch auf Wintermodus eingestellt und arbeitet träger und entgiftet langsamer. Die Umstellung des Organismus von Winter auf Frühling zehrt an unseren Energiereserven. Stoffwechsel und Hormonhaushalt müssen angepasst werden und die steigenden Temperaturen verursachen eine Dehnung der Blutgefäße wodurch oft der Blutdruck sinken kann. 


Da macht es Sinn den Körper zu unterstützen um die Frühjahrsmüdigkeit schneller zu überwinden. Bei mir stellt sich da meist intuitiv das Bedürfnis ein meinem Körper etwas Gutes zu tun. Und da gibt es für mich vor allem eins: Wasser trinken! Das ist der einfachste und effektivste Schritt. Wasser ist für unseren Stoffwechsel dass wichtigste Entgiftungs- und Transportmittel und kommt überall im Körper vor. Auch unser Blut besteht aus etwa 90% aus Wasser was für die Nährstoffversorgung und Entsorgung der Giftstoffe größte Bedeutung hat. Ohne Wasser geht da gar nichts. Man kann es nicht oft genug sagen - ausreichend Wasser trinken ist das Um und Auf für den Körper. Deshalb steht Wasser trinken bei mir an 1. Stelle. 


Ich trinke da aber nicht irgendein Wasser sondern Kangen-Wasser® welches ich mir selbst herstelle aus meinem Leitungswasser und mit Hilfe eines Wasserionisierungsgerätes. Es hat ganz besondere Eigenschaften. Es hat z.B. eine kleine Wassermolekularstruktur was zur Folge hat, dass meine Entgiftung effizienter funktioniert, da das Kangen-Wasser® viel besser meine Zellen ver- und entsorgt und so die Abfallstoffe viel besser ausgeschieden werden können. Dadurch trinke ich auch mit Leichtigkeit viel mehr und mein Stoffwechsel jubelt! Ausmisten und reinigen von innen!!!

Außerdem ist es basisch und reguliert mir meinen Säure-Basenhaushalt und hat auch eine stark antioxidative Wirkung. Nur durch Trinken von Kangen-Wasser® kommt in meinem Körper ganz viel in Bewegung. Einfacher geht´s nicht.


Vorwiegend basische, vitaminreiche Ernährung, ausreichend Bewegung an der frischen Luft und das Tanken von Sonnenlicht erledigen den Rest um meinen Stoffwechsel und mein Gemüt in Schwung zu bringen. 


Also los geht´s mit einem schwungvollen Start in den Frühling! Kangen-Wasser® kann dir dabei helfen fitter in den Frühling zu starten. 


Interessiert? Dann schau mal rein unter www.prevention4you.eu und wenn du willst kannst du auch gerne kostenlos und unverbindlich ein Wasserionisierungsgerät 14 Tage lang kostenlos testen und dich selber von der Wirkung des Kangen-Wassers® überzeugen. 


Wenn dir dieser Blog gefällt, teile ihn doch einfach auf Facebook. 

Jeder Frühling trägt den Zauber eines Anfangs in sich.

(Monika Minder)

Endlich - unten ohne! Barfuß gehen!
Fasten - du auch?

Ähnliche Beiträge